top of page

5 Tipps für die Einrichtung Ihres neuen Zuhauses

Wenn Sie in ein neues Zuhause umziehen, haben Sie die unglaubliche Chance, im gesamten Haus ein harmonisches Umfeld zu schaffen.


Es ist eine gute Idee, Ihre Optionen zu kennen, bevor Sie mit dem Kauf neuer Möbel beginnen, damit Sie die richtigen Entscheidungen treffen können. Lassen Sie sich von erfahrenen Vertriebsmitarbeitern bei Home Living Furniture, einem renommierten Markenmöbelhaus, beraten.




1. Entscheiden Sie sich für einen Stil

Wählen Sie vor dem ersten Kauf einen Stil aus, der Ihrem Geschmack entspricht. Blättern Sie durch Zeitschriften und suchen Sie online, um die neuesten Trends herauszufinden. Sind Sie ein Traditionalist mit großem Respekt für klassische Möbeldesigns oder lieben Sie die klaren Linien minimalistischer zeitgenössischer Möbel? Sie können jederzeit ein besonderes Akzentstück in einem anderen Stil einfügen, aber das Gesamtkonzept sollte einheitlich sein.


2. Denken Sie über Ihren Lebensstil nach

Überlegen Sie, wie Sie Ihr neues Zuhause nutzen werden. Brauchen Sie ein Homeoffice? Haben Sie häufig Übernachtungsgäste und benötigen ein Schlafsofa? Sind Sie ein leerer Nestbewohner und wünschen sich ein hochwertiges Sofa mit zartem Stoff? Wählen Sie die Möbel, die zu Ihrem Geschmack und Ihrem Lebensstil passen.


3. Wählen Sie Ihre Farbpalette

Die Dekoration rund um eine zusammenhängende Farbpalette kann Wunder bewirken, wenn es darum geht, Ihrem Zuhause ein abgestimmtes Aussehen zu verleihen. Wenn Sie möchten, dass Ihre Möbel mehrere Jahre lang halten, wählen Sie Farben, die lange halten. Lassen Sie sich von den Farben um Sie herum in der Gegend, in der Sie leben, inspirieren. Möglicherweise möchten Sie für große Möbelstücke wie Sofas neutrale Farbtöne verwenden und mit Accessoires und Kunstwerken Farbe hinzufügen.


4. Kaufen Sie die richtigen Möbel

Stellen Sie sicher, dass Ihre neuen Möbel praktisch zu Ihrem Lebensstil passen. Heutzutage bieten viele Möbelhersteller modulare und maßgeschneiderte Optionen an, um Ihren Anforderungen gerecht zu werden. Vielleicht möchten Sie ein paar vorhandene Stücke in Ihre neue Inneneinrichtung integrieren, wie einen Beistelltisch in gutem Zustand, ein Kunstwerk oder eine sentimentale Antiquität, um Ihrem Zuhause Charakter zu verleihen.


5. Fügen Sie Akzentmöbel hinzu

Sobald Sie die grundlegenden Möbel für Wohnzimmer, Esszimmer und Schlafzimmer herausgefunden haben, ist es an der Zeit, Akzente zu setzen. Ein atemberaubender Schrank, der den Fernseher im Wohnzimmer verbirgt, oder eine zarte Dessous-Truhe im Schlafzimmer verleihen Stil und bringen Ihre Persönlichkeit zum Ausdruck. Scheuen Sie sich nicht, es mit einer geschwungenen Chaiselongue oder einer aufwändigen freistehenden Bar zu übertreiben.

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page